schließen

Social bookmarks

Facebook Twitter Mister Wong digg del.icio.us yahoo YiGG

Embed-Code

Größe
x pixels
Andere

Permalink

Medium weiterempfehlen

E-Mail-Adresse: Nachricht:

Videos

Das FT4-Protokoll für digitale Conteste

  • von: dh8wr
  • hochgeladen: 01.05.2019
  • Aufrufe: 29
  • Bewertung: 0 Bewertung: 0 Bewertung: 0 Bewertung: 0 Bewertung: 0 (0 Bewertung)
/media/flashcomm?action=mediaview&context=normal&id=99
Beschreibung:

Das FT4-Protokoll für digitale Conteste
Joe Taylor, K1JT, Steve Franke, K9AN, and Bill Somerville, G4WJS 22. April 2019 (übersetzt von OE1EQW, Enrico Schürrer)

Einleitung: FT4 ist ein experimenteller Digitalmodus, der speziell für Conteste entwickelt wurde. Wie bei FT8 werden auch Übertragungen mit fester Länge, strukturierte Nachrichten mit für minimale QSOs optimierten Formaten und eine starke Vorwärtsfehlerkorrektur verwendet. Sende/Empfangssequenzen sind 6 Sekunden lang, so dass FT4 um das 2,5-fache schneller ist als FT8 und etwa die gleiche Geschwindigkeit wie RTTY für Conteste hat. FT4 kann mit Signalen arbeiten, die um 10 dB schwächer sind als für RTTY erforderlich, während die Bandbreite deutlich geringer ist.

Basisparameter: FT4-Nachrichtenformate sind die gleichen wie in FT8 und werden mit dem gleichen (174,91) Paritätsprüfcode niedriger Dichte kodiert. Die Übertragungen dauern 4,48 Sekunden gegenüber 12,64 Sekunden für FT8. Die Modulation verwendet die 4-Ton-Frequenzumtastung bei etwa 23,4 Baud, wobei die Töne durch die Baudrate getrennt sind. Die belegte Bandbreite (die 99% der Sendeleistung enthält) beträgt 90 Hz. Die Schwellenempfindlichkeit für 50% Dekodierwahrscheinlichkeit beträgt S/N = –16,4 dB, gemessen in der StandardReferenzrauschbandbreite von 2500 Hz. Eine Prioritätsdekodierung (AP) kann die Schwellenempfindlichkeit auf –18 dB oder besser drücken.

Tags:
Kategorien:
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

0 Kommentare

Es wurden bisher keine Kommentare abgegeben.

Video CMS powered by ViMP (Community) © 2019, 2018, 2017, 2016, 2015, 2014, 2013, 2012, 2011, 2010